Seelsorge St. Johannis Landstuhl

Ein Krankenhausaufenthalt bedeutet oft einen Einschnitt in den Alltag. Krankheit ist eine Grenzerfahrung des Lebens – manchmal auch die Konfrontation mit der eigenen Endlichkeit, mit Schmerzen und dem Herausfallen aus der Normalität.

Oft hilft es schon, wenn jemand zuhört. Das Seelsorge-Team bieten Ihnen Begleitung an und hat Zeit für Sie.

Die Seelsorgerinnen und Seelsorger unseres Hauses besuchen Sie gerne. Wenn Sie möchten, begleiten wir Sie ein Stück in Ihrer Krankheit. Die katholische und evangelische Krankenhaus-Seelsorge arbeitet im ökumenischen Miteinander. Wir sind für Sie da, reden mit Ihnen oder beten mit Ihnen. Wenn Sie es wünschen, können Sie von uns das heilige Abendmahl, die heilige Kommunion oder die Krankensalbung im Patientenzimmer empfangen.

Wenn Sie unseren Besuch wünschen, informieren Sie das Pflegepersonal auf Ihrer Station. Wir bemühen uns, jeden neu aufgenommenen Patienten zeitnah aufzusuchen.

Ein Angebot der Seelsorge sind auch die Gottesdienste in der Krankenhaus-Kapelle, zu denen Sie herzlich eingeladen sind. Unsere Abendgottesdienste können Sie auf TV Kanal 17 in unserem Hause mitverfolgen. Ebenso steht Ihnen Radio Horeb auf Kanal 76 zur Verfügung.

Die Krankenhaus-Kapelle ist bis 19 Uhr geöffnet, sodass Sie die Möglichkeit haben, diesen Ort der Stille aufzusuchen.

Flyer der Seelsorge Landstuhl