Essen und Trinken – Nardini Klinikum

Essen & Trinken

Rundum gut versorgt! Nicht nur eine gute Pflege, sondern auch eine gute Verpflegung liegt uns am Herzen. Sie sollen sich bei uns wohlfühlen, damit Sie schnellstmöglich wieder gesund werden.

Unser Küchenteam leistet dazu seinen Beitrag und versorgt Sie dreimal täglich mit ausgewogenen und schmackhaften Speisen.

Wir bieten Ihnen neben einem Frühstück und Abendessen wochentags zwei Mittagsmahlzeiten und ein fleischfreies Menü an. So haben Sie bei allen Mahlzeiten mehrere Auswahlmöglichkeiten. Wenn Ihnen Ihr Arzt aufgrund eines Krankheitsbildes eine Diät oder Schonkost verordnet hat, erhalten Sie ein individuell zusammengestelltes Menü.

Sollten Sie eine Nahrungsmittelunverträglichkeit oder eine Allergie haben, die nicht durch den Diätkatalog abgedeckt werden kann, bekommen Sie eine von den Diätassistentinnen speziell auf Sie abgestimmte Kost. Unsere Verpflegungsassistentinnen, die täglich auf den Stationen unterwegs sind, helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des passenden Menüs. Was machbar ist, versuchen wir zu ermöglichen. Wir wollen, dass Sie sich auch beim Thema Ernährung bei uns gut aufgehoben fühlen.

Caféteria

An beiden Klinikstandorten gibt es für Patienten, Angehörigen und Besucher eine Caféteria mit Kiosk. Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten. Sie finden dort eine reiche Auswahl an Kaffee, Kuchen und Torten, belegten Brötchen und warmen Mahlzeiten vor.

Süßigkeiten können dort ebenso gekauft werden, wie Getränke zum Mitnehmen. Zudem bieten wir Ihnen täglich mehrere Tageszeitungen und Zeitschriften an. Unser Tagescafé ist ein Nichtraucherbereich.

Zurück nach oben