Das Ausbildungskonzept

Auszubildende, die das Ziel der Ausbildung erreichen, haben mit der Erreichung des Staatsexamens zugleich die Fachhochschulreife.

Die Grundlage für die Ausbildung bildet der „Rahmenlehrplan und Ausbildungsrahmenplan für die Ausbildung der Gesundheits- und Krankenpflege des Landes Rheinland-Pfalz“.

Dauer und Gliederung der Ausbildung

Dauer der Ausbildung 3 Jahre
Theoretische Ausbildung 2.100 Stunden
Praktische Ausbildung 2.500 Stunden
Fehlzeiten Die Fehlzeiten während der Ausbildung dürfen 10 % der jeweiligen praktischen und theoretischen Ausbildungsstunden nicht überschreiten.