Dialyse

Die Nephrologie befasst sich mit den Erkrankungen der Niere, sowie deren konservativer (nicht-operativer) Therapie.

Bei uns besteht die Möglichkeit zur Durchführung von vier Dialysen gleichzeitig, wobei wir in der Lage sind veno-venöse und gemischt venöse Dialysen durchzuführen. Eine breite Palette von Filterkapillaren steht uns zur Verfügung, die entsprechend den  individuellen Anforderungen eingesetzt werden. Die räumliche Nähe zur Intensivstation vereinfacht die Handhabung möglicher Notfälle. Im Rahmen der Intensivmedizin wird durch den Nephrologen das akute Nierenversagen, zum Beispiel bei Sepsis oder nach Intoxikationen (Vergiftungen), durch Dialyseverfahren behandelt.

Wir verfügen über ein kompetentes, gut eingespieltes Dialyseteam und stehen in enger Kooperation mit unserer chirurgischen Abteilung bezüglich der Shuntchirurgie (Legen eines dauerhaften Zugangs zur Dialyse). Normale Regeldialysen führen wir ebenso wie Notfalldialysen bei akuter oder zeitweiser Niereninsuffizienz regelmäßig durch.

Unsere Klinik kooperiert mit der Landstuhler Dialysepraxis von Dr. Klaus Didion /Dr. Joachim Allendorf.