Ab 13.01.2022 Neue Besuchsregelung

Ungeimpfte Besucher dürfen das Krankenhaus nicht betreten!

Das Krankenhaus darf nur noch betreten werden von gesunden Besuchern,

    1. die vollständig geimpft oder genesen sind (Nachweis Immunstatus)
      und die zusätzlich
    2. einen negativen AG-Test (nicht älter als 24 Stunden) einer anerkannten Teststelle schriftlich nachweisen können.
  • Besucher sind verpflichtet im Krankenhausgebäude durchgehend eine FFP-2 Maske zu tragen
    (können für 1€ am Eingang erworben werden).
  • Begleitpersonen von Patienten die Hilfe benötigen (3G).
  • Falls Sie eine eigene FFP-2 Maske tragen, bekommen Sie von zusätzlich einen MNS.
  • Der Zutritt ist ausschließlich über den Haupteingang erlaubt.
  • Die Besucher müssen einen Besucherschein ausfüllen, dieser kann online herunterladen und bereits ausgefüllt mitgebracht werden.

Zutrittsregeln:

  • Der Patient definiert einmalig (für die gesamte Dauer des stationären Aufenthaltes) EINE feste Person (Mindestalter: 18 Jahre), die ihn besuchen darf.
  • Besuchszeiten zwischen 14.00 Uhr und 17.00 Uhr.
  • Die Dauer ist auf maximal 1 Stunde beschränkt.

Spezielle Regelungen:

  • Werdende Väter werden im Kreißsaal mit einem Antigentest getestet.
  • Angehörige von Patienten auf der Palliativstation und von Sterbenden müssen einen aktuellen, negativen AG-Test mitbringen.
    Eine AG-Testung erfolgt nur in Ausnahmefällen auf der Station.

Füllen Sie bitte folgendes Formular vor Ihrem Besuch aus:

Besuchsformular

Datenschutzerklärung