Ambulantes Angebot

Der medizinische Fortschritt ermöglicht es, viele Operationen, die früher stationär erfolgt sind, ambulant durchzuführen. Der Vorteil: Sie können bereits am Operationstag wieder nach Hause gehen. In eigens eingerichteten Sprechstunden mit den operierenden Ärzten und den Narkoseärzten werden Sie vor dem Eingriff beraten. Die Nachsorge kann beim Hausarzt oder in unserer Krankenhaus-Ambulanz erfolgen.

Grundsätzlich gilt, dass nur Operationen ambulant durchgeführt werden, die vom Risiko her vertretbar erscheinen. Die Entscheidung darüber treffen die Fachärzte gemeinsam mit Ihnen. Ein Kriterium dabei ist unter anderem auch, ob im Haushalt der Patienten Personen leben, die die häusliche Versorgung übernehmen können.

Unsere vielfältigen ambulanten Angebote finden Sie unter Schwerpunkte und Zentren