Innere Medizin 2

Die Abteilung für Innere Medizin 2 wird geleitet von Chefarzt Dr. Matthias Stopp. Sie befasst sich mit der Diagnostik und Behandlung von Krankheiten des Herzens und Kreislaufs, des Gefäßsystems, des  Stoffwechsels, der Nieren und der Atmungsorgane, der Überwachung und Therapie von Schwerstkranken sowie mit der Behandlung von Tumoren.

Behandlungsspektrum

  • Stressechokardiographie (Diagnose von Durchblutungsstörungen der Herzkranzgefäße)
  • Implantation von Herzschrittmachern Herzschrittmacher- Kontrolluntersuchungen
  • Langzeit-Blutdruckmessungen
  • Ruhe-, Belastungs- und Langzeit-EKG
  • Ultraschall des Herzens (Echo) einschließlich transösophagealer Echokardiographie (TEE) (Feststellung der Herzgröße und des Zustandes
    der Herzklappen)
  • Duplexuntersuchung der Gefäße (Gefäßultraschall)
  • Kipptisch-Untersuchung

Das Team

  • Dr. Markus Schumacher

    Leitender Arzt Kardiologie

    Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Notfallmedizin

  • Dr. Dominik Legner

    Oberarzt

    Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Internistische Intensivmedizin

  • Dr. Matthias Strobel

    Leitender Oberarzt

    Facharzt für Innere Medizin und Notfallmedizin

Ansprechpartner

  • Dr. Matthias Stopp

    Chefarzt

    Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Angiologie, Pneumologie, Notfallmedizin, Allergologe

    E-Mail senden

    06371 84-2401

    06371 84-2410