Stellenangebote

Nardini Klinikum St. Elisabeth Zweibrücken

Medizinisch-Technischer-Laborassistent MTLA (m/w)

Beste Ausgangslage für Sie!

Das Nardini Klinikum, mit den Standorten St. Johannis Landstuhl und St. Elisabeth Zweibrücken, liegt inmitten der herrlichen Natur der Westpfalz. Sie finden hier beste Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten vor. Kaiserslautern, Saarbrücken und das benachbarte Frankreich sind einfach und schnell zu erreichen. Dasselbe gilt für vier umliegende internationale Flughäfen.
> Anfahrt

Nardini – na klar!

Das Nardini-Klinikum ist ein Verbundkrankenhaus der Versorgungsstufe „Schwerpunktversorgung“ mit insgesamt 569 vollstationären Betten und 14 tagesklinischen Plätzen (Schmerztagesklinik und Tagesklinik Onkologie). Die Einrichtung verfügt über die Abteilungen Innere Medizin, Gefäß- und Viszeralchirurgie, Orthopädie, Sporttraumatologie und Gelenkchirurgie, Radiologie, Anästhesie und Intensivmedizin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Urologie und HNO.

Wir bieten Ihnen

  • Ein interessantes Aufgabengebiet
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Zusammenarbeit in einem aufgeschlossenen Team
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Abgeschlossene Ausbildung als MTLA
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Hohe Handlungskompetenz
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Idealerweise Berufserfahrung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

In einem unverbindlichen Gespräch können Sie sich gerne detaillierter über die Arbeitsfelder und Rahmenbedingungen informieren.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Pflegedirektion unter der 06371 84-1100 gerne zur Verfügung.

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre Bewerbung an die Pflegedirektion – gerne auch per E-Mail an j.lehnhardt(at)nardiniklinikum.de

Nardini Klinikum GmbH
Personalabteilung
Nardinistraße 30
66849 Landstuhl