Zertifiziertes Endoprothetikzentrum Zweibrücken

Die Abteilung von Dr. Muschalik  wurde im Dezember 2014 erfolgreich zum EndoProthetikZentrum nach "EndoCert®" zertifiziert. "EndoCert®“ ist das erste Zertifizierungssystem für medizinische Einrichtungen im Bereich des Gelenkersatzes. Es sorgt für beständig hohe Qualität in der endoprothetischen Versorgung und entwickelt diese kontinuierlich weiter.

Die Zertifizierung erfolgte gemäß den bundesweit gültigen Qualitätskriterien der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädischen Chirurgie (DGOOC) sowie der Gesellschaft und des Berufsverbandes für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU und BVOU). Die Standards dieser Expertengremien stellen ein Höchstmaß an Qualität, Spezialisierung und Kompetenz in der Gelenkersatzchirurgie für die Patienten sicher und fördern damit den optimalen Behandlungserfolg.

Das Team des EndoProthetikZentrums am Nardini Klinikum Zweibrücken besteht aus Chefarzt Dr. Burkhardt Muschalik und seinen beiden Oberärzten Dr. Markus Schöneberger und Thomas Oster. In den vergangenen zehn Jahren haben die Ärzte der Abteilung für Gelenkchirurgie und Sporttraumatologie weit über 1000 Hüft- und ebenso viele Knie-Endoprothesen implantiert. Hierbei arbeiten die Operateure eng mit Fachärzten der Anästhesie, der Inneren Medizin, der Radiologie sowie mit dem Pflegepersonal und den Physiotherapeuten zusammen.

Das EndoProthetikZentrum (EPZ) betreut die Patienten von der Erstbehandlung über die Diagnostik und Therapie bis zur Nachsorge und Rehabilitation umfassend. Im EPZ wird die gesamte operative Bandbreite des Gelenkersatzes von Hüfte und Knie für Erst- und Wechseloperationen durchgeführt. Dabei bieten wir unseren Patienten modernste Diagnose- und Therapieverfahren einschließlich schonender, minimal-invasiver Operationsmethoden an.

Größtmögliche Präzision bei Gelenkersatzoperationen wird durch die Anwendung eines Navigationssystems gewährleistet. Dieses System unterstützt den Operateur, indem es das Gelenk genauestens vermisst. So kann ein Gelenkimplantat passgenau eingesetzt werden. Mit Hilfe dieses Navigationsverfahrens ist es möglich, eine optimale Stellung der Endoprothese zu erreichen. So kann der Patient wieder eine langjährige Gehfähigkeit erlangen. Dabei arbeitet das Endoprothetikzentrum nur mit namhaften Implantatherstellern zusammen.

Ständige Qualitätskontrolle

Das Endoprothetikzentrum ist verpflichtet diverse Qualitätsindikatoren nach Vorgabe der Fachgesellschaften einzuhalten und kontinuierlich zu kontrollieren. Die Einhaltung der Qualitätsindikatoren wird jährlich von zwei externen Fachexperten überprüft.

Qualitätsindikatoren

  • Erfüllung von Mindest-Operationszahlen zur Sicherung der Qualität
  • Vorhalten von mindestens 2 Haupt-/Senior-Operateuren mit jeweils einer vorgeschriebenen Mindestzahl an Operationen pro Jahr
  • Bei jedem Eingriff erfolgt die Operation oder erste Assistenz durch einen der Haupt-/Senior-Operateure
  • Erstellung von prä- und postoperativen Röntgenaufnahmen zur Diagnosesicherung und Beurteilung der Implantationsqualität
  • Präoperative Prothesenplanung mit einer speziellen Software unter Verwendung digitalisierter Röntgenaufnahmen
  • Auswertung der Implantatlage im Knochen anhand spezifischer Messparameter
  • Registrierung und Bewertung von Komplikationen nach der Operation und im weiteren Verlauf
  • Überwachung der Patientenzufriedenheit und standardisierte Verlaufskontrollen

Sprechstunden & Terminvereinbarung

Wenn bei Ihnen der Ersatz eines Gelenks erforderlich ist, bieten wir Ihnen in unserer Sprechstunde die Möglichkeit, alle Einzelheiten mit einem unserer Spezialisten zu besprechen.

Unter Berücksichtigung Ihrer ggf. bestehenden Vorerkrankungen erfolgt anhand der bereits angefertigten Röntgenbilder computerunterstützt eine exakte, digitale individuelle Prothesenplanung. So können wir den Eingriff optimal planen, was für einen zügigen Behandlungserfolg und Ihre schnelle Genesung entscheidend ist.

Bitte vereinbaren Sie Ihren persönlichen Termin mit dem Sekretariat unter 06332 82-8170.

Ansprechpartner

  • Dr. Burkhardt Muschalik

    Chefarzt

    Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie, Sportmedizin, Chirotherapie, Röntgendiagnostik

    E-Mail senden

    06332 82-8170

    06332 82-8174