Internationaler Aktionstag „Tag der Pflege“

18.05.2017, 13:47 Uhr // Nardini Klinikum St. Elisabeth Zweibrücken

Der internationale Aktionstag „Tag der Pflege“ findet seit 1967, in Erinnerung an die britische Kran-kenschwester Florence Nighingale, in Deutschland statt.

Die Akademie für Bildung und Gesundheit informierte deshalb am Freitag den 12. Mai 2017 von 10.00 – 14.00 Uhr in der Eingangshalle des Nardini Klinikums in Landstuhl über Ausbildung und Weiterbildung in der Pflege. Auszubildende, im ersten Ausbildungsjahr der Gesundheits- und Krankenpflegeschule, boten Einblicke in die Krankenpflege.

Besucher und Patienten konnten sich z. B. den Blutdruck messen lassen. Auch wurden verschiedene Lagerungsmöglichkeiten für bettlägrige Menschen gezeigt. Großen Zuspruch fand vor allem die Handmassage mit Aromaölen. Dies nutzten viele Interessierte um verschiedene Fragen über die Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung, aber auch über die Institution „Krankenhaus“ zu stellen.
Die jungen Menschen gaben bei den verschiedenen Demonstrationen und durch das Aushändigen von Informationsmaterial einen Einblick in das Klinikleben und den attraktiven  Pflegeberuf.

Susanne Loos
Zentrale Praxisanleiterin Landstuhl


Von: Thomas Frank